Die SWR-Trinkwasseraufbereitung: Natur pur!

Die Stadtwerke Rödental bereiten die Rohwässer der fünf Brunnen auf und speisen sie als Trinkwasser ins Netz für ihre Kunden ein. Die Trinkwasseraufbereitungsanlage (TWA) mischt die Wässer aus den Brunnen und treibt die natürlich vorhandene, aggressive Kohlensäure mit Frischluft aus dem Wasser aus. Das gemischte und belüftete Wasser strömt dann durch Kalksteinfilter, die die Restentsäuerung des Wassers erledigen. Das Wasser kommt dadurch ins so genannte Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht.
Chemische Zusätze bei der Aufbereitung brauchen wir wegen unserer natürlichen reinen Rohwasserqualität nicht. Nur Luft und Kalksteinmehl, also natürliche Medien, dienen als Einsatzstoffe für die Aufbereitungsreaktion.

Besuchen Sie uns!

Gerne zeigen wir unseren Besuchern die Trinkwasseraufbereitungsanlage und die Gewinnungsanlagen im Mönchrödener Forst. Schließlich ist es zum Teil Ihre Anlage, wenn Sie Wasserkunde der SWR in Rödental sind.

aufbereitungsanlage

Notruftelefon

Strom / TV: 0171 863 76 07
Wasser: 0171 863 76 08
Kanal: 0171 863 76 09

info@stadtwerke-roedental.de

> Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag:
7:00 - 12:00 Uhr | 12:30 - 16:00 Uhr

Dienstag:
7:00 - 12:00 Uhr | 12:30 - 16:00 Uhr

Mittwoch:
7:00 - 12:00 Uhr | 12:30 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
7:00 - 12:00 Uhr | 12:30 - 16:00 Uhr

Freitag:
7:00 - 12:00 Uhr

Hallenbad und Sauna

Bürgermeister-F-Fischer Str. 6
96472 Rödental
Telefon:  09563 3099930

Kläranlage

Im Rödengrund 4
96472 Rödental
Telefon:  09563 2524

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen