Stadtwerke Rödental   •   Bürgerplatz 3   •   96472 Rödental   •   NOTRUFTELEFON:            •   KUNDEN-LOGIN:
 
Bildergalerie >        Videos >       

Abschaltung der analogen Fernsehübertragung


Am 30. April 2012 wurde in Europa endgültig das analoge Satellitenfernsehen abgeschaltet. 

Die Zukunft des Fernsehens ist digital. Das gilt auch für die Satellitenübertragung.

Wir haben für unsere Kunden folgende digital empfangbaren Sender reanalogisiert und stellen Ihnen diese parallel zur digitalen Technik wie bisher analog über das Breitbandkabel zur Verfügung. Durch Beschluss des Medienrates der Bayer. Landeszentrale für neue Medien (BLM) wurden die Kabelnetzbetreiber beauftragt, folgende Kanäle für die nächsten vier Jahre bereit zu stellen.
 

  • 3Sat
  • ARD
  • ARTE
  • Bayerisches Fernsehen
  • BR alpha
  • Kinderkanal
  • Phoenix
  • ZDF
  • WDR
  • MDR
  • Sat.1
  • RTL
  • Pro 7
  • Lokaler Sender (iTV Coburg/TVO)
  • N24
  • Sport1
  • Servus TV
  • Tele5
  • HSE24

Schaffen Sie sich eine d-Box (Digitalreceiver ca. 100 €) an, können Sie weiterhin alle Sender über Ihr analoges TV-Gerät empfangen. Dabei ist die Bildqualität nur so gut wie Ihr Fernseher. Falls Sie sich ein neues Fernsehgerät kaufen sollten, achten Sie bitte auf die Ausstattung mit einem Digitaltuner für Kabelempfang (DVB-C).